VELDEN AM WÖRTHERSEE

2 Tage / 11 Vorträge / 4 Workshops
Top-Speaker aus Medizin,
Pflege & Gesellschaft

11. & 12. Oktober 2018

w950_h633_x640_y426_bb_fachtag-demenz_N_585bild0.jpg-G0456E302.1-ORG-862464884c491514.jpg

30. September 2018

Der Alpen Adria Demenzkongress bietet eine Vortragsreihe mit nationalen und internationalen Experten zum Thema Demenz. Hochkarätige Vortragende (u.a. referierten bereits Markus Hengstschläger, Manfred Spitzer, Peter Dal-Bianco uvm) geben neue wissenschaftliche Erkenntnisse weiter und bieten an zwei Tagen eine Plattform für rund 800 Teilnehmer: Ärzte, Mitarbeitende und Verantwortliche aus Altenhilfe und der Pflege, Vertreter der Kostenträger sowie Menschen mit Demenz und ihre Angehörige.


ADK_Referent_Küstenmacher_©WernerTikiKüstenmacher_2018-1200x795.jpg

29. September 2018

Der Alpen Adria Demenzkongress bietet eine Vortragsreihe mit nationalen und internationalen Experten zum Thema Demenz. Hochkarätige Vortragende (u.a. referierten bereits Markus Hengstschläger, Manfred Spitzer, Peter Dal-Bianco uvm) geben neue wissenschaftliche Erkenntnisse weiter und bieten an zwei Tagen eine Plattform für rund 800 Teilnehmer: Ärzte, Mitarbeitende und Verantwortliche aus Altenhilfe und der Pflege, Vertreter der Kostenträger sowie Menschen mit Demenz und ihre Angehörige.


2Tage-11Vorträge-4Workshops-Demenzkongress-Velden-2018-cAdrianHipp.jpg

28. September 2018

Der Alpen Adria Demenzkongress bietet eine Vortragsreihe mit nationalen und internationalen Experten zum Thema Demenz. Hochkarätige Vortragende (u.a. referierten bereits Markus Hengstschläger, Manfred Spitzer, Peter Dal-Bianco uvm) geben neue wissenschaftliche Erkenntnisse weiter und bieten an zwei Tagen eine Plattform für rund 800 Teilnehmer: Ärzte, Mitarbeitende und Verantwortliche aus Altenhilfe und der Pflege, Vertreter der Kostenträger sowie Menschen mit Demenz und ihre Angehörige.


Demenz-geht-alle-etwas-an-Alpen-Adria-Demenzkongress-in-Velden.jpg

21. September 2018

Der Alpen Adria Demenzkongress bietet eine Vortragsreihe mit nationalen und internationalen Experten zum Thema Demenz. Hochkarätige Vortragende (u.a. referierten bereits Markus Hengstschläger, Manfred Spitzer, Peter Dal-Bianco uvm) geben neue wissenschaftliche Erkenntnisse weiter und bieten an zwei Tagen eine Plattform für rund 800 Teilnehmer: Ärzte, Mitarbeitende und Verantwortliche aus Altenhilfe und der Pflege, Vertreter der Kostenträger sowie Menschen mit Demenz und ihre Angehörige.